Single´s


DJ B - Get it bussin

Der hungrige Künstler DJB aus Chicago wagte im Februar 2017 den Sprung vom Profi Basketball Spieler zum Rap Artist. Das indie Musiklabel Our Life Music aus Leipzig, stärkt ihm nun den Rücken und produziert die ersten Songs. 

Mit seiner Single ''Get it Bussin'' lässt Rapper DJB jeden wissen, das es nun kein zurück mehr gibt. Mit langen dröhnenden Kicks und Traplastigen Klassik Rap bezieht er seinen Platz und macht klar das er alles will, und kein Ende in Sicht ist! Seine garantiert durchdringende einprägsame Stimme lässt einen nicht mehr los und flowt über die Beats, als ob er nie etwas anderes gemacht hätte. 


DJ B - Big fella

Der in Deutschland gesignte Rapper aus Chicago ''DJB'' kommt mit dem nächsten Brett. ''Big Fella“, so nennt er seine zweite Single. Und damit stapelt der 2.06 m Riese nicht zu hoch. Im Gegenteil, er zeigt auf dem orientalisch angehauchten Beat mit stampfenden Kicks wieder mal, dass er ganz oben mitspielt. Mit seiner prägnanten Stimme und dem Chicago slang bringt er eine unmissverständliche Massage: ,,Macht Platz, das ist ein anderes Level!“. Einen Monat ist es her, als er mit seiner ersten Single ''Get It Bussin'' förmlich aus dem nichts auftauchte. Wie es aussieht wird ''Big Fella'' nicht der letzte Song sein der 2017 erscheint. 


DJ B - My way

DJB in seinem Element. Basketball und Musik verzieren das Leben des US Amerikaners sein Leben lang. Sie führen ihn über die Grenzen der Länder und machen es möglich seine Träume wahr werden zu lassen. Mit seiner dritten Single ''My way'' macht er klar, dass es nicht immer leicht ist seinen Weg zu gehen. Doch es lohnt sich nicht aufzugeben. Veröffentlicht wird die Single über Our Life Music!


Ben Hoffmann - Sommerregen

Ein Piano - Arrangement und eine zum richtigen Zeitpunkt einsetzende Cellountermalung lösen den Boom BAP Takt des Leipziger Beatbox Schwergewichts ab. Ben Hoffmann präsentiert uns sein "neues Lebensgefühl" Sommerregen. "Die Einflüsse des Jobs, sowie die Pausen und  jeweiligen Menschen mit denen ich diese Auszeiten verbringe," - Erzählt uns Ben Hoffmann "sind in dieses Projekt mit eingeflossen und dadurch wurde es zur Herzensangelegenheit."

 

Der Song "Sommerregen" zeigt einerseits das Stadtleben von seiner magischen Seite und andererseits die ruhige Landschaft mitten im Nirgendwo, in der immer "Sie" im Fokus steht. Zur Abrundung der klangvollen Kulisse verhilft zum Einen Ben Hoffmanns raue und tiefgehende Stimme, sowie der Lyrische Inhalt welcher zum Mitträumen animiert. Release date des Songs ist... Und veröffentlicht über das Label Our Life Music.


DJ B - Line up feat. Young Xavi

Der US Rapper DJB holt sich niemand geringeren als seinen Bruder Young Xavi auf seine Single „Line up“ , so bleibt es schliesslich auch in der Familie! Mit einer direkten Ansage gleiten die beiden über den Trap Takt, als gäbe es keinen morgen mehr. Mit einem Hollywood reifen Video gehen sie an den Start und zeigen wo der Hammer hängt. Veröffentlicht wird die Single über Our Life Music!


SEN - Welttraum

More than subculture, die sich für soziale Projekte stark machen, hatten die Idee ein Projekt in Frankreich zu beginnen. Als Unterstützung holten sie sich den Rapper SEN und den Producer Bre Beatz von dem Leipziger Music Label Our Life Music dazu. Natürlich war es auch ein Herzensprojekt unter Freunden und ein tolles Erlebnis innerhalb und außerhalb der Schule. Die Rap und Beatbox Workshops wurden trotz der Sprachbarriere super akzeptiert und wir erlebten einen echten multi culture contact. In Zusammenarbeit mit den super engagierten Lehrern wurde es eine unvergessliche Zeit. Der entstandene Song wird nicht nur auf dem Album von SEN Erscheinen sondern schmückt sogar den Album-Namen '' Welttraum '' !


Schwerelos (feat. Falko Linß)

Vom Weltraum zum Welt-Traum: Nach seinem Debütalbum „Lichtgestalt“ von 2016 schiebt der Leipziger Rapper SEN mit seinem zweiten Album „Welttraum“ (VÖ 06.07.2018) ein echtes Pfund hinterher. Er verbindet deutschen Hip Hop mit einem direkt ins Ohr gehenden, atmosphärischen Sound und auf den Punkt formulierten Rhymes. In seiner 1. Single-Auskopplung „Schwerelos“ (VÖ 18.05.2018)hat er Unterstützung von einem mit allen Wassern gewaschenen Straßensänger: Die Leipziger Szenegröße Falko Linß unterfüttert die eingängigen Songtexte mit seiner markant-rauchigen Stimme. 

 

Haben wir nicht alle unsere Leiche im Keller? Die Darstellerin vom Leipziger Rapper SEN im Video zu „Schwerelos (feat. Falko Linß)“  ist jung, weiblich und attraktiv – und sie haut ab, raus dem Keller. „Schwerelos“ handelt von der schwierigen Balance, in einer abgefuckten Welt den eigenen Weg nicht aus den Augen zu verlieren. Das Video (Produzent: Vidyo Films) spielt mit den Abgründen, die hinter der Fassade des Saubermanns lauern. Gleichzeitig bleibt immer auch der Traum lebendig von einer unendlichen Leichtigkeit: „Ich bin ein Astronaut in endlosen Weiten…ich bin dann mal weg, und die Welt wird immer kleiner.“


Diesen Weg

Auf seinem zweiten Album „Welttraum“ (VÖ 06.07.2018) verbindet der Leipziger Rapper SEN deutschen Hip Hop mit eingängigen Rhymes und einem direkt ins Ohr gehenden Sound. In der 2. Single-Auskopplung „diesen Weg“ (VÖ 30.05.2018) zeigt er, was er drauf hat: Der Song experimentiert mit Pop-Elementen, gleichzeitig ist es wohl der mit dem geschmeidigsten Flow des ganzen Albums: Es darf genickt werden.

Das Thema ist spätestens seit Frank Sinatras „My Way“ klassisch. Doch was vor 60 Jahren galt, muss heute nicht mehr aktuell sein: Der Leipziger Rapper und inzwischen auch Produzent SEN erzählt von seinen Anfängen und über den Kampf, sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren: „Das Schlimmste ist Stillstehen, ich gehe diesen Weg“. Mit dem Label „Our Life Music“ zeigt er, dass dieser Weg noch lange nicht vorbei ist. Und eben das macht er mit einer schwerelosen Leichtigkeit, die ihresgleichen sucht. 

 

„Der Druck oft im Nacken, Mukke und verkacken, die Schule wichtig, doch für mich Nebensache.“


Our Life (feat. DJ B & AKIM)

Das ist dann wohl der „Rappresenter“: Mit ihrem Song „our life“ (VÖ 10.06.2018) zeigen die Jungs vom Label Our Life Music erst mal, dass sie die Krassesten sind: „Wir kommen und übernehmen das“. Der Leipziger Rapper SEN wird in dieser Single-Auskopplung, aus seinem zweiten Album „Welttraum“ (VÖ 06.07.2018),  supportet von Labelkollege Dj B aus Chicago und dem geschmeidigen Flow von Newcomer Akim aus Leipzig.

Da klingt Leipzig gleich wie Chicago und sieht in dem Video von Daniel Laudowicz und Robert Müller auch fast so aus: Rapper und Multitalent Dj B, Sportfans auch als Basketballprofi der WeißenfelserWölfe bekannt, gibt diesem Song mit seinen englischen Rhymes eine Street Credibility, die keine Zweifel mehr aufkommen lässt. Daneben versammelt Labelgründer SEN den Newcomer Akim, von dessen hypnotischer Stimme und Flow man einfach mehr hören will. 

 

Die Labelhymne „our life“ gehört zu den härteren Songs von Rapper SEN in seinem insgesamt sehr atmosphärischen und eingängigen neuen Album „Welttraum“. Und: Der Song hat eine ironische Pointe. Es geht nicht nur um Geld. Es geht darum, richtig guten Rap zu machen. 


Rap (feat. Omik K.)

Jetzt geht’s direkt auf die Straße: Die zwei zurzeit angesagtesten Köpfe des Leipziger Hip Hop, die Rapper SEN und Omik K., haben beschlossen zu kooperieren – und geben sich gegenseitig Support. Den ersten Schritt macht der frisch bei einem Major Label gesignte Omik K. mit seinem Feature auf der Single „Rap“ (VÖ 19.06.2018), die SEN von seinem zweiten Album „Welttraum“ (VÖ 06.07.2018) veröffentlicht. 

Sie sind zusammen in der Leipziger Hip-Hop-Szene groß geworden, doch jeder hatte immer seine eigene Crew. Jetzt tun sie sich zusammen: Der kraftvolle, fast körperliche Straßenrap von Omik K. auf der frisch ausgekoppelten Single „Rap“ bildet einen düsteren und harten Höhepunkt auf dem neuen Album des Leipziger Rappers SEN. 

Hier geht es ums Eingemachte: Für die beiden sind Hip Hop und Rap keine Mode, sondern eine Lebenseinstellung, die sie durch die guten und durch die miesen Zeiten ihres Lebens begleitet: „Wo willst Du hin, was willst Du machen? Was ist Dein Sinn, was willst Du schaffen?“


Keine Zeit zum Sterben (feat. Prinz Pi)

Der Kontakt kam über einen gemeinsamen Bekannten und Goldjunge Prinz Pi war spontan begeistert von Texten und Flow des Leipziger Rappers SEN. Heraus gekommen ist dabei eine atmosphärisch fette, fein ausproduzierte Single, die der Leipziger SEN auf seinem zweiten Album „Welttraum“ (VÖ 06.07.2018) veröffentlicht. Hypnose pur. 

Wenn Du beim ersten Hören nach zwei Sekunden anfängst, im Rhythmus zu nicken, dann weißt Du dass es passt. Nach seinem Debut „Lichtgestalt“ von 2016 schiebt der Rapper SEN mit seinem zweiten Album und der Single „Keine Zeit zu sterben (feat. Prinz Pi)“ (VÖ 29.06.2018) ein echtes Pfund hinterher. Das Leben ist einfach zu spannend um jetzt schon abzunippeln und wer weiß, was hinter der nächsten Ecke lauert: „Die Erde dreht sich weiter und wir rennen durch den Nebel.“ Der hypnotische Flow des Rappers SEN geht direkt auf die Ohren. Und er bleibt da. Respekt. 


Beschwer dich doch

Auf seinem ersten Album „I.O.U.“ (VÖ 10.08.2018) verbindet der Leipziger Rapper Akim deutschen Hip Hop mit einem Riecher für den richtigen Flow und Humor. In der 1. Single-Auskopplung „Beschwer dich doch“ (VÖ 13.07.2018) zeigt er, was er drauf hat: Der Song macht dem „Boom Bap“ Genre alle Ehre: Es darf genickt werden.

Das Thema ist simple und dennoch jedem vertraut. „ du hast ein Problem... Na dann beschwer dich doch!“  Der Leipziger Rapper erzählt von alltäglichen Situationen des Lebens, in überspitzter Comic-Figur Manier und markanter Stimme die über das Instrumental fliegt ohne nur einen Takt auszulassen.

 

„Es stimmt ich liebe die Musik und die Styles und ich sympathisiere alles was so green  ist wie Hulk!“


Hass mich

Auf seinem ersten Album „I.O.U.“ (VÖ 10.08.2018) verbindet der Leipziger Rapper Akim deutschen Hip Hop mit einem Riecher für den richtigen Flow und Humor. In der 2. Single-Auskopplung „Hass Mich“ (VÖ 23.07.2018)  werden Laufpässe verteilt: 

 

Der von Bre Beatz produzierte Song „ Hass Mich“ überzeugt sowohl technisch, als auch inhaltlich. In der einen Sekunde rattert der leipziger Rapper quasi nur über das Piano Sample, um in der nächsten auf einen von Bre Beatz mit 808 geschmückten Leckerbissen seinen Nichtgönnern eine Nachricht zu über bringen die spätestens ab dem Refrain klar sein dürfte:

 

 

„Hasst mich ruhig... egal!“


Past Due

Er schuldet dieser Welt hier rein garnix: Wenn der Leipziger Rapper Akim auf seinem neuen Album „I.O.U.“ (VÖ 30.07.2018) mit sich selbst im Zwiespalt hin und hergerissen kämpft, so ist man bei der neuen Single „Past Due“  inmitten dieses Konflikts. Dieser ist interessant inszeniert und flow sowie soundtechnisch extrem eingängig und atmosphärisch.

 

Der erste definitiv gelungene Abnicker vom Leipziger Rapper und Produzenten Akim. Die Single zum Opener „Past Due“ ist die heimliche Hymne, die das Album zusammen mit „I.O.U. thematisch zusammen hält. Es geht um das Innere des Rappers und dessen Kampf im Geben und Nehmen seiner offensichtlichen Obsession, Rap.: „Ich und du, du und ich, wir zu zweit gegen den rest....aber vorher die Rechnung!“ 


DU WEISST

Der Leipziger Rapper SEN geht, nach 2 sehr persönlichen Alben, nun mit komplett freshen neuen Sound an den Start, vibes und style gibt es inklusive!

Das Thema ist simple und dennoch jedem vertraut. „Für den Traum machen wir alles…!“  SEN erzählt von dem täglichen struggle und dem Fokus auf das eine Ziel, was er und seine “Clikk“ ohne Kompromisse verfolgen. Mit einem soften Trap Beat untermalt SEN den potenziellen Sommerhit und fordert regelrecht auf zu tanzen.

Mit dem sehr bunten und freshen Video zur Single „du weisst“ rundet der Leipziger Rapper den gelungenen Vibe ab.

 

„Manche Zeiten sind echt mies, doch merken immer wie wir Sterben für Musik!“

 


VAMOS

Akim kommt um sich alles zu holen und unterstreicht dies mit seiner neuen Single „Vamos“. 

 

In der neuen Singleauskopplung „Vamos“, von Our Life Camp Member Akim, thematisiert und präsentiert der afrodeutsche die Kernaspekte seines Lebens und die Erfahrungen von sich und seiner Mitstreiter im Kampf gegen das existenzielle Minimum. Die Divise lautet „Vamos“ und diese geht augenscheinlich sowie soundtechnisch auf wenn die markante Stimme des Rappers auf die rollende 808 des Trap inspirierten Beats trifft. Auch visuell überzeugt das von „Our Life Films“ gedrehte  Video mit dem genau richtigen Verständnis zur Übersetzung des Sounds in Bilder.

 

Our Life Music GmbH

Otto-Adam-Straße 8

04157 Leipzig