I O U


I.O.U. Denn er schuldet dieser Welt hier rein garnix : Der Leipziger Rapper Akim veröffentlicht am 10.08.2018 sein Debut Album „I.O.U.“ und geht  mit 4 Singles an den Start. Der Albumname  „I.O.U.“ ist definitiv Programm. 

 

Akim schickt uns mit seinem neuen Album „I.O.U.“  in seinen Kopf und veranschaulicht seine Gedankengänge. Durch Songs wie Past Due, Schlafenszeit, Straight outta Gotham & VR zieht der Leipziger einen roten Faden quer durch seine insgesamt 13 Tracks. Verstärkung holt sich Akim mit Features wie Karen Gensow, Alemaican und seinen Label Kollegen Sen. Das Album erzählt einerseits von den täglichen Problemen der sozialen Unterschicht und dem Wunsch nach Sicherheit, doch andererseits nimmt es sich humorvoll, bis fast schon makaber selbst auf die Schippe . Im Großen und Ganzen ist „I.O.U.“ sehr eingängig da Akim  auf den klassischen Hip Hop Sound setzt. Produziert und untermalt wurde das Album von Akim selbst und seinen Labelkollegen Sen und Bre Beatz. „I.O.U.“ ist die Wahrheit des Lebens und auch wenn sie nicht jedem schmeckt, in diesem Fall sehr hörenswert. Am 10.08.2018 wird „I.O.U.“ in digitaler Form über das Label Our Life Music veröffentlicht.

 


Single´s

Beschwer dich doch

Auf seinem ersten Album „I.O.U.“ (VÖ 10.08.2018) verbindet der Leipziger Rapper Akim deutschen Hip Hop mit einem Riecher für den richtigen Flow und Humor. In der 1. Single-Auskopplung „Beschwer dich doch“ (VÖ 13.07.2018) zeigt er, was er drauf hat: Der Song macht dem „Boom Bap“ Genre alle Ehre: Es darf genickt werden.

Das Thema ist simple und dennoch jedem vertraut. „ du hast ein Problem... Na dann beschwer dich doch!“  Der Leipziger Rapper erzählt von alltäglichen Situationen des Lebens, in überspitzter Comic-Figur Manier und markanter Stimme die über das Instrumental fliegt ohne nur einen Takt auszulassen.

 

„Es stimmt ich liebe die Musik und die Styles und ich sympathisiere alles was so green  ist wie Hulk!“

 

 


Hass mich

Auf seinem ersten Album „I.O.U.“ (VÖ 10.08.2018) verbindet der Leipziger Rapper Akim deutschen Hip Hop mit einem Riecher für den richtigen Flow und Humor. In der 2. Single-Auskopplung „Hass Mich“ (VÖ 23.07.2018)  werden Laufpässe verteilt: 

 

Der von Bre Beatz produzierte Song „ Hass Mich“ überzeugt sowohl technisch, als auch inhaltlich. In der einen Sekunde rattert der leipziger Rapper quasi nur über das Piano Sample, um in der nächsten auf einen von Bre Beatz mit 808 geschmückten Leckerbissen seinen Nichtgönnern eine Nachricht zu über bringen die spätestens ab dem Refrain klar sein dürfte:

 

 

„Hasst mich ruhig... egal!“


I.O.U.

Auf seinem ersten Album „I.O.U.“ (VÖ 10.08.2018) verbindet der Leipziger Rapper Akim deutschen Hip Hop mit einem Riecher für den richtigen Flow und Humor. In der 3. Single-Auskopplung „I.O.U.“ (VÖ 03.08.2018) zeigt er, was er wem schuldig ist, nämlich niemanden: 

 

 

Die Thematik ist gleich zu setzen mit dem Song an sich. Der schwerfällige, schleppende Takt des Instrumentals unterstreicht die melancholiche Allgemeinstimmung der angesprochenen Problematik, die sich in diesem Song auf ein Individuum festsetzt, das jedoch als Spiegel zur Allgemeinheit gesehen werden kann. Mit seiner dazu sehr schweren Stimme gibt der Leipziger Anregung und jeden Grund sich fallen zu lassen in das Unikat seines Debütalbums.

 

 


Past Due

Er schuldet dieser Welt hier rein garnix: Wenn der Leipziger Rapper Akim auf seinem neuen Album „I.O.U.“ (VÖ 30.07.2018) mit sich selbst im Zwiespalt hin und hergerissen kämpft, so ist man bei der neuen Single „Past Due“  inmitten dieses Konflikts. Dieser ist interessant inszeniert und flow sowie soundtechnisch extrem eingängig und atmosphärisch.

 

Der erste definitiv gelungene Abnicker vom Leipziger Rapper und Produzenten Akim. Die Single zum Opener „Past Due“ ist die heimliche Hymne, die das Album zusammen mit „I.O.U. thematisch zusammen hält. Es geht um das Innere des Rappers und dessen Kampf im Geben und Nehmen seiner offensichtlichen Obsession, Rap.: „Ich und du, du und ich, wir zu zweit gegen den rest....aber vorher die Rechnung!“ 


Our Life Music GmbH

Otto-Adam-Straße 8

04157 Leipzig